Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Kino

„Glaubst Du an Geister?“

Kinostart in dieser Woche: Ghost Stories

Dienstag, 17. April 2018 - 14:26 Uhr

von Lena Varzideh

Foto: Concorde Filmverleih GmbH

Der originelle Horrorfilm „Ghost Stories“ basiert ...

Diese Woche wird es in den deutschen Kinos gruselig: Es startet mit „Ghost Stories“ eine Horro- Thriller mit einer erstklassigen britischen Besetzung.

Anzeige

Professor Philip Goodman (Andy Nyman) ist voll und ganz davon überzeugt, dass übernatürliche Phänomene jedweder Art Unfug sind. Deswegen nimmt der bekannte Skeptiker und Moderator einer Entlarvungs-Fernsehsendung namens „Psychic Cheats“ auch nur zu gerne die Gelegenheit war, drei paranormale Fälle zu untersuchen, in der festen Überzeugung, diese schon bald als Schwindel entlarvt zu haben.


Es wird spannend


im Bocholter Kino

An diesen Fällen scheiterte einst schon sein Idol Charles Cameron (Leonard Byrne), das sich deswegen aus der Öffentlichkeit zurückzog und lange als verschollen galt, bis er Goodman überraschend kontaktiert. Die gruseligen Geschichten, die Goodman auf dessen Drängen untersucht, zwingen ihn schon bald dazu, seine Überzeugungen zu revidieren. Es geht um den Irrenhaus-Nachtwächter Tony Matthews (Paul Whitehouse), die nächtliche Begegnung des jungen Simon Rifkind (Alex Lawther) und den Geschäftsmann Mike Priddle (Martin Freeman), der eine schreckliche Last mit sich herumträgt.

auf einem Theaterstück ...

... des Autoren-Duos Andy Nyman und Jeremy Dyson.