Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Veranstaltungen

„Con Spirito“ auf Gut Heidefeld

Ben Simmes dirigiert

Dienstag, 3. April 2018 - 14:19 Uhr

von Christiane Schulz

Der Chor „Con Spirito“ gibt am Samstag, 14. April, gemeinsam mit seinen Gästen ein internationales Frühlingskonzert Spork.

Foto: Con Spirito

Mit dem Chor Con Spirito geht es Mitte April in den Frühling.

Der Männerchor „Con Spirito“ unter der Leitung des Dirigenten Ben Simmes gibt am Samstag, 14. April, ein Frühlingskonzert auf dem prächtigen Gut Heidefeld in Spork. Und da es ein beschwingtes Frühlingskonzert werden soll, dürfen sich die Musikstücke von Beethoven, Mozart, Händel und Vivaldi im Notenschrank ausruhen und auf dem luftig leichten Programm stehen unter anderem Lieder, die nicht oft von Männerchören gesungen werden.

So hören die Konzertbesucher Stücke von Boudewijn de Groot, Phil Collins, den BeeGees, den Beatles und Sinead O´Connor, mit teilweise eigens für die Sänger von Con Spirito arrangierten Stücken. Die Begleitung am Piano liegt in den Händen von Julian Simmes. Und wenn die Sänger einen Themenblock beenden, wird zur Abrundung immer wieder ein Instrumentalstück eingefügt zum Beispiel mit der Flötistin Pauline Lotichius in Kombinationen mit dem Flügel.

Das Konzert beginnt am Samstag, 14. April, um 19.30 Uhr auf Gut Heidefeld in Spork, Am Wielbach 7c. Der Eintritt kostet 15 Euro.

Der Kartenvorverkauf ist bei Hungerkamp in Bocholt und am Gut Heidefeld oder beim VVV Dinxperlo. Weitere Informationen finden Interessierte im Internet unter www.conspirito-dinxperlo.nl oder www.facebook.com/ Con-Spirito.