Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Veranstaltungen

Spektakuläre Sportwagen

Wir verlosen fünf Mal zwei Wochenendtickets. Tickets sind von Freitag bis Sonntag gültig. Zutritt zu allen offenen Tribünen und zum Fahrerlager.

Freitag, 20. Juli 2018 - 17:09 Uhr

von Lena Varzideh

Wir verlosen fünf Mal zwei Wochenendtickets. Tickets sind von Freitag bis Sonntag gültig. Zutritt zu allen offenen Tribünen und zum Fahrerlager.

Foto: AvD

Jetzt schon vormerken: AvD-Oldtimer-Grand-Prix wird auch in diesem Jahr zum Treffpunkt der Motorsportklassiker.

Der AvD-Oldtimer-Grand-Prix vom 10. bis 12. August wird in diesem Jahr zum Treffpunkt der Motorsportklassiker. Insbesondere die jüngere Rennsporthistorie wird zum Beispiel mit fantastischen Sportwagen der „Masters Endurance Legends“ beleuchtet. Prototypen und GTs aus der jüngeren Le-Mans- und Langstrecken-WM-Geschichte sind ebenso zum ersten Mal im Programm wie der Porsche Carrera Cup Deutschland mit der aktuellsten Rennversion des unvergänglichen Porsche 911.

Anzeige


Legenden der

Rennstrecke sehen

Neben diesen Höhepunkten bietet das Programm eine Zeitreise durch 90 Jahre Motorsport-Geschichte: Von Vorkriegsrennwagen über die Monoposti der frühen Grand-Prix- und Formel-1-Geschichte reicht die Bandbreite bis hin zu Tourenwagen und GTs aus DRM, DTM und ITC. Und auch die Meisterschaften des Motorsport-Weltverbandes FIA sind am Start: Die FIA Lurani-Trophy für Formel-Junior-Rennwagen ist ebenso zu bestaunen, wie die imposanten Prototypen der FIA Masters Historic Sportscar Championship.

Historische Bandbreite hat Tradition beim AvD-Oldtimer-Grand-Prix. Doch in diesem Jahr sind noch mehr Jahrgänge in den mehr als zwei Dutzend Rennen und Gleichmäßigkeits-Prüfungen des Wochenendes vertreten. Denn die Veranstaltung öffnet ein Fenster in den modernen Rennsport. Der Porsche Carrera Cup Deutschland wird am Nürburgring den siebten und achten Saisonlauf absolvieren.


Rasantes

Wochenende

Denn die FIA-Meisterschaft für historische Sportwagen zeigt die ebenso spektakulären Gruppe-4- und Le-Mans-Autos der Jahre 60er und frühen 70er.

Jedes Ticket enthält bereits den Fahrerlager-Eintritt. Die Kartenpreise liegen zwischen 28 Euro für das Tagesticket am Freitag und 65 Euro für das Wochenendticket von Freitag bis Sonntag. Wer das Wochenende aus der VIP-Perspektive genießen möchte, der kann sich sein Ticket für den Historic Paddock Club im Fahrerlager sichern. Der Club bietet ein umfangreiches Programm, Catering und viele weitere Inklusivleistungen für 459 Euro (Wochenendticket). Mehr Informationen zu den Preisen und Parkmöglichkeiten gibt es unter www.avd-ogp.de. Die Ticket-Hotline ist erreichbar unter 0180 5311210 (0,14 /Min. aus dem dt. Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 /Min.).

Heute verlost der StadtKurier fünf mal zwei Freikarten für AvD-Oldtimer-Grand-Prix am Nürburgring. Wer gewinnen möchte, sollte bis Mittwoch, 25. Juli, um 12 Uhr eine SMS mit dem Inhalt stadtkurier win Oldtimer Namen Adresse an die Kurzwahl 52020 (0,49 Euro/SMS inklusive VFD2-Anteil) schicken oder unter 0137/808401450 (0,50 Euro/Anruf aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunkpreise können abweichen) anrufen und das Kennwort Oldtimer Name und Adresse angeben. Sie können uns auch eine Postkarte, versehen mit dem Kennwort Oldtimer, Ihrem Namen, Ihrer Adresse und Ihrer Telefonnummer an StadtKurier, Europaplatz 24-28 in 46399 Bocholt senden. Einsendeschluss ist Mittwoch, 25. Juli. Die Gewinner werden telefonisch benachrichtigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Um den Gewinn einlösen zu können, müssen wir den Namen des Gewinners an den Veranstalter weitergeben.

Foto: AvD