Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Veranstaltungen

Von Poetry, Zauberei, Songwriting und Bossa Nova

Jour-Fixe am Dienstag, 6. März, in der Fabi

Donnerstag, 1. März 2018 - 15:34 Uhr

von Christian Vosgröne

Foto: pd

Hannah Stienen ist aus der Kika-Sendung „Dein Song“ bekannt.

Beim letzten Jour-Fixe vor der Sommerpause wartet die Familienbildungsstätte (Fabi) in Bocholt am Dienstag, 6. März, mit einem vielseitigen Programm auf. Los geht es bei freiem Eintritt um 20 Uhr in den Räumlichkeiten am Ostwall 39. Mit dabei sind folgende Künstler:

Malina Spieker: Als sie in der neunten Klasse das Thema „Slam Poetry“ mit einer jungen Deutsch-Referendarin durchnahm, wusste sie, was sie wirklich erfüllt: Gedichte schreiben. Seitdem nimmt sie regelmäßig an Poetry Slams und anderen Veranstaltungen teil, um ihre selbst geschriebenen Texte zu präsentieren. Ihre damalige Lehrerin habe ihr einen neuen und aufregenden Lebenssinn gegeben: Menschen zu inspirieren.

Hannah Stienen: Die junge Musikerin ist ein wahres Energiebündel und studiert derzeit an der „Folkwang“ in Essen. Bereits mit jungen Jahren hat sie ihre ersten Songs geschrieben. 2011 nahm sie an der TV-Show „Dein Song“ teil. Dort gelangte sie bis ins Komponistencamp auf Ibiza und arbeitete unter anderem mit Joja Wendt an ihrem Song „All About You“. 2014 bewarb sie sich nochmals bei „Dein Song“ und gelangte mit jenem Song ins Finale. Dort produzierte sie den Song und ein Musikvideo zusammen mit dem Duo „Mrs. Greenbird“ und performte ihn schließlich in der deutschlandweiten Live-Show. Seit 2015 ist Hannah auf vielen Bühnen in NRW unterwegs und begeistert das Publikum mit ihrem authentischen Auftreten.

Lukas Knipping: Ob Jung oder Alt – Lukas begeistert jedes Publikum mit seiner Magie und seiner sympathischen wie unterhaltenden Art. Der gerade mal 19-jährige Bocholter, der offizielles Mitglied im Magischen Zirkel von Deutschland ist, verbindet Witz und wahre magische Momente mit seinem Charm und bringt sein Publikum zum Lachen und Staunen.

Pica Pau: Das Quartett aus Borken und Münster ist Garant für erstklassige Musik. Wer Bossa Nova und Hits der Música Popular Brasileira sowie Jazz-Standards aus dem Real Book mag, ist bei ihnen genau richtig aufgehoben. Das Quartett besteht aus folgender Besetzung: Sänger Daniel Frinken, den Gitarristen Peter Risthaus und Marcus Kämper sowie Karl Bischop an den Congas.

Nähere Informationen zu der Veranstaltungsreihe gibt es unter www,facebook.com/ jourfixebocholt.

Foto: Fabi

Auch die Band Pica Pau erklimmt die Jour-Fixe-Bühne.

Foto: pd