Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
lokal & aktuell

Gläser hoch: Karneval geht los

Die Region ist ganz jeck – eine kleine Auswahl, wo gefeiert wird

Freitag, 2. Februar 2018 - 11:55 Uhr

von Lena Varzideh

Foto: Sven Betz

Die schönste Jahreszeit – nämlich die Fünfte – erreicht langsam aber sicher ihren absoluten Höhepunkt. Der Sitzungskarneval hat schon in der ganzen Region für Schwung gesorgt: In vielen Orten wie Bocholt Rhede, Isselburg und Dingden wird in Gasthäusern auf der Straße und in Partyzelten ordentlich gefeiert. Auch der Straßenkarneval steht nun in den Startlöchern bereit.Da fliegt Konfetti, DJs sorgen mit allerlei bekannten Karnevalskrachern für Stimmung und man feiert bis spät in die Nacht. Die StadtKurier-Redaktion hat hier eine kleine Auswahl an jecken Party-Hotspots der Region zusammengestellt.

Anzeige

An Altweiber übernehmen die Möhnen in der Stadt das Kommando. Wer sich tagsüber noch nicht verausgabt hat, sollte sich die Altweiber-Party in der Gaststätte „Zur Glocke“, Alfred Flender Straße in Bocholt, nicht entgehen lassen. Ab 17.11 Uhr sorgen dort unter anderem das DJ Team Holland und Sascha Valentino für Stimmung – das Motto ist übrigens Holzfäller. Mit Spannung wird auch die Wagenvorstellung der Aussteiger dort erwartet. Auch am Samstag, 10. Februar, wird in der Glocke gefeiert: Um 19.30 Uhr beginnt dort der Einlass zur Karneval Rock-Party. Mit dabei die Live Band „Never Mind“, die Rock- und Poplieder aus den 80er Jahren bis heute covert.

Auch bei Wissing-Flinzensberg in Barlo wird Altweiber kräftig gefeiert: Um 15.11 Uhr gehts dort los, für Musik sorgt Stefan Lindemann.

Am 4. Februar geht es in Rhede auch für die kleinen Jecken rund. Um 10.30 Uhr startet dort der Kinderkarneval und das Familienfrühschoppen des RCC im Rheder Ei. Mittlerweile schon Tradition hat die Altweiberparty im Blues in Rhede. Der Eintritt ist frei und los geht’s um 18.11 Uhr. Am Freitag, 9. Februar, findet die 2. Karnevalssitzung des RCC im Rheder Ei statt, am Samstag dann die 3. Karnevalssitzung.

Auch im Bocholter Haus Hitpaß, Münsterstraße 71, hält der Karneval Einzug: An Altweiber legen die Möhnen dort ab 19.11 Uhr richtig los, am Samstag, 10. Februar zeigt der KV Bokeltsè Elite e.V dort seinen Wagen – um 13.11 Uhr fängt es an und der Veranstalter verspricht allerhand Programm. Außerdem können sich Jecken dort am Rosenmontag beim Frühschoppen stärken – Start ist 10.11 Uhr.

Im Bürgerhaus Hamminkeln findet am Samstag, 10. Februar, die 23. Karnevalssitzung des Hamminkelner Verkehrsverein statt. Einlass ist ab 18 Uhr und der Eintritt kostet 11 Euro. -ln-

Foto: Severin Rüger

Foto: Sven Betz

Foto: Verena Holtkamp