Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
lokal & aktuell

Zeit, Gutes zu tun

Hütte der guten Taten 2018 – Los geht‘s!

Dienstag, 27. November 2018 - 10:39 Uhr

von Alexandra Knop

Auf dem Weihnachtsmarkt sind wieder viele Ehrenamtliche vertreten, die informieren oder verkaufen möchten – und das alles für den guten Zweck.

Foto: BBV Archiv

Wer einen Besuch auf dem Weihnachtsmarkt macht, wird auch an der „Hütte der guten Taten“ vorbeikommen, in der Gruppierungen, Vereine, Verbände, Einrichtungen, aber auch Einzelpersonen, Institutionen und auch Schulen, die Hütte für einen „guten Zweck“ nutzen.


Die Hütte ist „ausgebucht“

Die Hütte der guten Taten ist von Pfarrer Rolfes (ehemalig St. Georg) und von Siegfried Löckener vom Ökumenischen Arbeitskreis „Eine Welt Bocholt entwickelt worden. „Wir beide hatten die Idee, dass es einem Weihnachtsmarkt gut zu Gesicht steht, wenn auch nicht kommerzielle Anbieter, die für andere etwas Gutes tun möchten, vertreten sind. Diese Gruppen haben nun ihrerseits das Problem, dass sie eine Hütte auf dem Weihnachtsmarkt aus finanziellen und personaltechnischen Gründen nicht die ganze Zeit mieten können. Somit war die Idee, die Hütte mit anderen sozialen Gruppen zu teilen, schnell geboren. So können sich die Gruppen tageweise einmieten. Von Anfang der Aktion an waren wir in der Lage die Hütte täglich zu vergeben“, erklärt Siegfied Löckener.

Und weil diese Aktion so beliebt ist und sich über die Bocholter Grenzen hinaus schon herumgesprochen hat, sind auch in diesem Jahr bereits alle Hüttentage ausgebucht, denn gerade jetzt zur Weihnachtszeit gibt es viele Interessenten, die etwas Gutes tun möchten.

Viele der Hüttenbewohner sind Wiederholungstäter, die sich jedes Jahr sozial und ehrenamtlich engagieren. Kosten entstehen den Ehrenamtlichen bei der Anmietung für einen Tag oder länger nicht, die Hütte muss aber in der Zeit von 12 bis 20 Uhr geöffnet sein, und es sollte eine Aktivität stattfinden. Dabei kann die Hütte als reiner Info-Stand genutzt werden. Oder es kann mit dem Verkauf von selbst gefertigten Artikeln Geld für die karitativ-soziale Projekte erwirtschaftet werden.

Den Anfang macht in diesem Jahr das August-Vetter-Berufskolleg. Die Schüler haben für Freitag, 30. November eine kleine Tombola auf die Beine gestellt. Sie haben Preise eingesammelt, die nun verlost werden. Ein Teil des Erlöses kommt dem Schulprojekt Vamos-Juntos in Bolivien zugute. Einen weiteren Teil nutzen die Schüler für die Arbeit an ihrer eigenen Schule.

Am Samstag und Sonntag zieht die Kinderkrebshilfe Weseke e. V., vertreten durch das Ralf und Monika Voigt, in die Hütte. Das Bocholter Ehepaar verkauft selbst erstellte Accessoires aus Holz. Der Gewinn geht der Kinderkrebshilfe zu.

Auch der Sozialdienst Katholischer Männer (SKM) Bocholt bietet Dekoartikel zu Advent und Weihnachten an. Der SKM ist am Montag, 3. Dezember, in der Hütte. Der Erlös ist für die Arbeit des SKM in Bocholt bestimmt.

Am Dienstag und Mittwoch, 4. und 5. Dezember, sind Schüler des Georg-Gymnasiums in der Hütte. Wie in den vergangenen Jahren möchten die Schüler durch den Verkauf von selbst gebastelten, -genähten oder gestrickten Sachen, durch Schalen, Ketten und vieles mehr aus Uganda das das Projekt des Vereins Kalangala e.V. in Uganda unterstützen. Dort wird circa 180 Kindern aus schwierigen familiären Verhältnissen oder Kindern, die einen oder beide Elternteile verloren haben, die Möglichkeit geboten, eine Schulbildung bis zur siebten Klasse zu machen. Außerdem werden die Kinder komplett versorgt mit Mahlzeiten, Kleidung und Schulmaterial.

Alle „Hüttenbewohner“

im Überblick:

Fr., 30.11.: August-Vetter-BK

Sa., 1.12.: Horizont

So., 2.12.: Horizont

Mo., 3.12.: SKM Bocholt

Di., 4.12.: St. Georg Gymnasium

Mittwoch, 5.12.: St. Georg -Gymnasium

Do., 6.12.: Kaibigan

Fr., 7.12.: Kaibigan

Sa., 8.12.: Kaibigan

So., 9.12.: Owanaheda

Mo.,, 10.12.: Owanaheda

Di., 11.12.: Frau Habers

Mi., 12.12.: Arbeitskreis Asyl

Do., 13.12.: Donum Vitae

Fr., 14.12.: Vamos Juntos

Sa., 15.12.: Inner Wheel

So, 16.12.: Inner Wheel

Mo., 17.12.: Verein Aktion Lebensrecht

Di., 18.12.: Verein Aktion Lebensrecht

Mi, 19.12.: Gesamtschule Bocholt

Do., 20.12.: Omega

Fr., 21.12.: Omega

Sa., 22.12.: Tiernotruf

So., 23.12.: Tiernotruf