Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Wirtschaft

Tag der offenen Tür bei e.comfort-mobile

Sonntag, 8. Juli, von 10 bis 15 Uhr

Dienstag, 3. Juli 2018 - 10:13 Uhr

von Alexandra Knop

Zum ersten Mal laden die Mitarbeiter von e.comfort-mobile ihre Kunden in die neuen Räumlichkeiten an der Bocholter Straße 8 ein.

Foto: e.comfort-mobile

Neben den klassischen E-Mobilen gibt es bei e.comfort aber auch die ganz modernen Varianten, wie den Roller von Ebero – nicht nur für Jüngere.

Seit Anfang dieses Jahres steht die schöne neue Ausstellungshalle der Firma e.comfort-mobile an der Bocholter Straße 8 – Zeit, diese nun endlich offiziell mit vielen interessierten Kunden einzuweihen.

Anzeige


Testen und jede Menge Spaß haben

Deshalb veranstalten die Mitarbeiter am kommenden Sonntag, 8. Juli, von 10 bis 15 Uhr einen Tag der offenen Tür für Groß und Klein und erst recht für Jung und Alt. Denn neben einem Glücksrad mit tollen Preisen und garantiert ohne Nieten können an diesem Tag auch alle Elektromobile selber getestet werden. Vom E-Roller, E-Auto bis hin zum klassischen E-Mobil können alle Modelle auf Herz und Nieren geprüft werden. Deshalb wird auf dem Parkplatz vor dem Gebäude ein kleiner Parkour aufgebaut, damit jeder für sich selbst ausprobieren kann, mit welchem E-Mobil er am besten klarkommt.

Und natürlich können die Kunden auch den ganz neuen E-Roller von Ebero fahren. Den kleinen Flitzer gibt es in vielen verschiedenen Farb- und Zubehörvarianten und mit einer Geschwindigkeit von 25 oder 40 Stundenkilometern.

Wer sich lieber ein wenig sportlicher betätigen möchte, für den ist das Qwic-Fahrrad genau das Richtige. Ein E-Bike mit einem sogenannten Frontmotor, bei dem der Akku vorne am Rahmen versteckt wurde. Durch den Riemenantrieb – keine herkömmliche Kette mehr – sind diese Modelle besonders wartungs- und geräuscharm und sehen zudem noch extrem sportlich aus. Auch diese E-Bikes können vor Ort ausführlich ausprobiert werden.

Als Stärkung für zwischendurch gibt es kleine Snacks und kühle Getränke und für die musikalische Begleitung ist durch den Radiosender „dinxper fm“ gesorgt, der seine Livesendung direkt vom Veranstaltungsort senden wird.

„Wir freuen uns auf viele interessierte Besucher und natürlich bestes Wetter“, so der Geschäftsführer André van der Hoeven. Er und sein Team halten an diesem Tag auch noch ein paar Sonderangebote für ihre Kunden bereit.

Der Tag der offenen Tür (nur Beratung) findet am Sonntag, 8. Juli, von 10 bis 15 Uhr bei der e.comfort-mobile GmbH an der Bocholter Straße 8 in Isselburg statt. Ausreichend Parkplätze sind auf dem Gelände vorhanden. Die Anfahrt erfolgt von der Straße „Im Geer“ über den kleinen Stichweg hinter der Avia Tankstelle direkt auf das Firmengelände.

Foto: Alexandra Knop