lokal & aktuell
30000 Besucher erwartet
12.09.2017

Märchenhafte Blütenträume

Am Sonntag, 17. September, findet der Blumenkorso in Legden statt – ein Festival für Dahlienfreunde.

Ahaus-Legden (pd/cs). Am kommenden Sonntag, 17. September, versinkt das Dahliendorf Legden wieder einmal in einem einzigartigen Meer aus Blüten. Rund 30 000 Besucher werden an diesem Tag zum Dahlien-Blumenkorso in der kleinen Gemeinde nahe der niederländischen Grenze erwartet. Ein Fest der Sinne für Jung und Alt, das nur alle drei Jahre stattfindet.

Um 11 Uhr startet das abwechslungsreiche Rahmenprogramm mit spannenden Aktionen für Groß und Klein, mit Straßenkünstlern, verkaufsoffenem Sonntag und Markt mit Gartenambiente und Wohnaccessoires.

Werbung

Höhepunkt des Vormittages wird die Kür der Dahlienkönigin sein. Um 14.30 Uhr geht es dann weiter mit dem Blumenkorso. Mit über 300 mitwirkenden Kindern in originalgetreuen Kostümen, umrahmt von vielen bunten Fußgruppen und zahlreichen internationalen Musikkapellen bewegen sich 18 geschmückte Dahlienmotivwagen durch die Gemeinde. Hier erwarten die Gäste dann blühende Motivwagen mit Themen aus Funk oder Fernsehen.

Am Veranstaltungstag steht auch der 2015 neu angelegte Dahliengarten offen. Hinter großen Kirchenmauern, mitten im Herzen von Legden, umgeben von Privatgärten, bietet der 4500 Quadratmeter große Park mehr als 1800 Dahlien aber auch Ruhe- und Aktionsflächen für Spiel und Picknick.

Weitere Informationen finden Interessierte unter www.blumenkorso-legden.de sowie www.dahliengarten-legden oder telefonisch beim Touristikbüro in Legden, unter 02566 / 9503.

Artikel bewerten

0.0
0,0 (0 Stimmen)

Wetter

heiter
heute
21°/11°
sonnig
morgen
22°/10°
Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Verbreitungsgebiet