Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Kino

Bailey – ein Hund kehrt zurück

Das Kinodrom in Bocholt lädt ein zu einer Preview am Pfingstmontag, 10. Juni, um 15.30 Uhr.

Dienstag, 4. Juni 2019 - 10:11 Uhr

von Christiane Schulz

Das Kinodrom in Bocholt lädt ein zu einer Preview am Pfingstmontag, 10. Juni, um 15.30 Uhr.

Foto: Constantin Film

Dennis Quaid ist neben Bailey der Star des Films.

Der Hund Bailey (Stimme im Original: Josh Gad) führt zusammen mit seinem Herrchen Ethan (Dennis Quaid) ein glückliches Leben auf einer Farm in Michigan. Zu ihrem Rudel gehören noch Ethans Frau Hannah (Marg Helgenberger) und ihre Enkelin Calista Jane (Kathryn Prescott), auch „CJ“ genannt. Eines Tages beschließt CJs Mutter Gloria (Betty Gilpin), CJ wieder zu sich zu nehmen und holt sie von der Farm. Während Baileys Seele sich darauf vorbereitet, dieses Leben für ein neues Leben zu verlassen, verspricht er Ethan, CJ auch in seinem neuen Leben zu finden und sie um jeden Preis zu beschützen. Durch mehrere Leben hindurch beginnt Baileys Abenteuer voller Liebe, Freundschaft und Hingabe. Denn Bailey, CJ und CJs bester Freund Trent (Henry Lau) erleben zusammen viel Freude, Herzschmerz, hören Musik, haben viel Spaß dabei und für Bailey springen ein paar ziemlich gute Streicheleinheiten raus.

Der Film ist eine Fortsetzung von „Bailey – Ein Freund fürs Leben“ (Originaltitel: „A Dog’s Purpose“), beide Filme basieren auf Büchern von W. Bruce Cameron.

Das Kinodrom in Bocholt lädt ein zu einer Preview am Pfingstmontag, 10. Juni, um 15.30 Uhr. -pd/cs-

Foto: Constantin Film

Dennis Quaid und Marg Helgenberger.