Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Veranstaltungen

Altweiber-Party-Sitzung der BoKaGe

Donnerstag, 20. Februar

Dienstag, 14. Januar 2020 - 11:34 Uhr

von Christiane Schulz

© Bokage

Die „Hornys“ wollen sich zu Altweiber für die Damen mächtig ins Zeug legen.

Die dritte und letzte BoKaGe-Veranstaltung der aktuellen Session ist die Altweiber-Party-Sitzung, die den Straßenkarneval einläutet und die Närrinnen am Donnerstag, 20. Februar, um 18 Uhr, dazu einlädt, unter sich in ausgelassener Atmosphäre zu feiern. Einlass in den Holtwicker Saal ist bereits eine Stunde zuvor.

Mit dabei sind neben Hilla Heien in der Bütt, der BoKaGe-Sänger Sven Csonka, die Tanzkorps der BoKaGe sowie das Bocholter Prinzenpaar samt Stadtprinzengarde. An dem Abend greift aber auch Schlagerstar Franco Corleone zum Mikrofon. Und mit Reinhold Kleinemühl erobert auch ein Mitglied der „Bocholter Husaren“ die Bühne.Das Männerballett der BoKaGe, die „Hornys“ lässt es sich ebenfalls nicht nehmen, für die Damen aufzutreten.

Karten gibt es ab sofort im Vorverkauf zum Preis von zehn Euro unter 0173/5754172 oder unter info@bokage.de.

Wer zwei Tickets gewinnen möchte, sollte bis Freitag, 17. Januar, 12 Uhr eine SMS mit dem Inhalt stadtkurier win altweiber Namen Adresse an die Kurzwahl 52020 (0,49 Euro/SMS inklusive VFD2-Anteil) schicken oder unter 0137 / 822703226 (0,50 Euro/Anruf aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunkpreise können abweichen) anrufen und das Kennwort altweiber Name und Adresse angeben.

© bib

Sven Csonka lässt es sich nicht nehmen, für die Möhnen zu singen.