Veranstaltungen

Die frühen Hits von AC/DC

Doppelkonzert in Suderwick

Freitag, 11. September 2020 - 14:33 Uhr

von Christian Vosgröne

Die Ruhrgebietsband King/Bon erklimmt am 9. und 10. Oktober die Bühne im Suderwicker Saal Zum Pitt an der Dinxperloer Straße 410.

© © Claudia Schlicht/schlicht.de

Der Bandname erinnert an den vor 40 Jahren verstorbenen AC/DC-Leadsänger Bon Scott.

Die Gruppe rund um Leadsänger Ralf Schwahl imitiert Hits aus der Anfangszeit der Hardrockband AC/DC, als Bon Scott deren Frontmann war. Der Sänger starb 1980 im Alter von 33 Jahren. „Ralf gibt sein Idol in Ausdruck, Stimme und Performance nahezu authentisch wieder“, heißt es in der Ankündigung.

Tickets für das Doppelkonzert gibt es beim BBV am Europaplatz 24-28 in Bocholt und in der Gaststätte Zum Pitt zum Preis von jeweils 20 Euro, an der Abendkasse werden 23 Euro fällig.

Die Besucherzahl ist coronabedingt pro Abend auf 130 begrenzt. Gäste sollten einen Mundschutz tragen, die Anwesenheitsliste ausfüllen und weitere Hygieneregeln befolgen. Die Plätze sind mit den Kartennummern gekennzeichnet.