Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Veranstaltungen

Einladungen zur „Offenen Gartenpforte“

Saisonstart Zierlauchblüte

Freitag, 8. Mai 2020 - 15:26 Uhr

von Alexandra Knop

© Paus&Zweil

Der Zierlauch ist der Hauptdarsteller in der Blumenwiese im Garten Paus & Zweil.

Der Zierlauch blüht – damit ist die „Ballzeit“ im Garten eröffnet. Wie öffentliche Gärten und Parks dürfen auch Privatgärten wieder öffnen und zum Gartenbesuch einladen, unter Berücksichtigung der allgemein geltenden Corona-bedingten Vorsorge- und Hygienevorgaben wie Steuerung des Zutritts, Einhaltung des Sicherheitsabstands und Bereithaltung von Desinfektionsmittel. Zur „Ballzeit“ ist im Garten Paus & Zweil neben den Beeten auch eine Blumenwiese mit Hunderten Exemplaren der Sorte „Purple Sensation“ bestückt worden. Gleichzeitig blühen frühe Stauden wie Akelei, Nachtviole, Storchschnabel und Schneeball, sogar erste Rosenknospen haben sich geöffnet. Auch der heimelige Stadtgarten Buyting zeigt sich von seiner schönsten Seite. Er bietet Cottage-Garten-Atmosphäre und viele originelle Gestaltungsideen. Ein Highlight im Park von Gut Heidefeld ist zur Zeit der Rhododendrongang, in dem der Ausklang der Kamelienblüte zu sehen ist und die nachfolgenden Sorten der Rhododendron, Japanische Azalee und der Sommergrünen Azalee zu blühen beginnen und ihre Farben spielen lassen. Zudem setzen die Staudenbeete erste Akzente und sind durch zahlreiche Farbtupfen des Zierlauchs bereichert.

Am Sonntag, 10. und 17. Mai, von 11 bis 18 Uhr sind Besucher herzlich willkommen in den Bocholter Gärten Paus & Zweil, Im Osteresch 7 und auf Gut Heidefeld, Am Wielbach 7c. Der Garten Buyting, Körnerstr. 9, ist nur zum zweiten Termin am 17. Mai geöffnet.

Bei den Gartenbesuchen ist ein kleines Eintrittsgeld fällig, von dem ein Teil als Spende an verschiedene wohltätige Einrichtungen weitergeleitet wird. Weitere Infos unter www.bluehende-paradiese.de und www.gutheidefeld.de.