Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Veranstaltungen

Erster Bocholter Mädchenflohmarkt

„Fashion for Future“

Dienstag, 5. November 2019 - 14:35 Uhr

von Christian Vosgröne

© Sven Betz

Die Schülerinnen der Projektgruppe des Euregio-Gymnasiums stellen gemeinsam mit ihren Lehrerinnen Svenja Kreuzner (3. von rechts) und Sonja Ruhnau (rechts) ihre Pläne für den Flohmarkt vor.

Sich modisch und gleichzeitig nachhaltig kleiden: Wie das möglich ist, will eine Projektgruppe des Euregio-Gymnasiums am Samstag, 9. November, beim ersten Bocholter Mädchenflohmarkt zeigen. Dieser wird unter dem Titel „Fridays for Fashion“ von 12 bis 16 Uhr in der Schulaula, Unter den Eichen 6, ausgerichtet.

„Das Motto haben wir bewusst in Anspielung auf ‚Fridays for Future‘ gewählt, um den Zusammenhang mit Nachhaltigkeit zu verdeutlichen“, berichtet Gruppensprecherin Marieke Henrich. Unterstützt werden die Schülerinnen von ihren Lehrerinnen Svenja Kreuzner und Sonja Ruhnau.

Alle 50 Verkaufsstände seien gebucht worden. Die jeweilige Standgebühr von fünf Euro fließe vollständig an das schuleigene Hilfswerk „Eine Welt durch Bildung“. Der Eintritt ist frei.