Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Veranstaltungen

Großes Frühlingsfest im Tierheim

Samstag und Sonntag, 7. und 8. März von 11 bis 18 Uhr

Dienstag, 3. März 2020 - 16:47 Uhr

von Alexandra Knop

© robert vogel

Am kommenden Samstag und Sonntag, 7. und 8. März, lädt das Bocholt Tierheim alle kleinen und großen Tierfreunde zum Frühlingsfest auf das Gelände der Wiener Allee 28 ein.

Buntes Programm für die Besucher

„Wir wollen zusammen den Frühling aus seinem Winterschlaf locken und haben wieder ein buntes Programm für Groß und Klein zusammengestellt – natürlich sind auch vierbeinige Besucher gern gesehene Gäste“, so Wolfgang Baten, erster Vorsitzender des Tierschutzvereins.

Zum Fest kommen wieder einige Tierschutzvereine, wie die Katzenhilfe oder der Tiernotruf. Außerdem wartet der Tierzubehörstand mit schönen Dingen für die Fellnasen auf und Karl-Heinz Furtmann wird mit dem beliebten Deckenstand vor Ort sein. Ob große, kleine, bunte, einfarbig, dicke oder dünne Decken – beim Ehrenpräsident des Tierschutzvereins findet jeder für sich etwas Passendes zum Kuscheln.

Für die kleinen Besucher steht die Hüpfburg zum Austoben bereit, außerdem warten die Alpakas auf Streicheleinheiten und eine Torwand wird aufgebaut. Die große Tombola hält wieder jede Menge attraktive Preise bereit. Auch die Tierheimmitarbeiter sind vor Ort und stehen für Fragen zu den Tieren bereit. Mittig auf dem Vereinsgelände wird der große Fallschirm gespannt, unter dem man es sich bei gutem Wetter gemütlich machen kann. Sonst bietet sich die beheizte Cafeteria als feiner Rückzugsort an.

Vegetarisches, Kuchen oder Biobratwurst

Dort gibt es heißen Kaffee oder Kakao, frische Waffeln mit Sahne oder ein Stück von einem der vielen köstlichen selbst gebackenen Kuchen. Übrigens: Für das Frühlingsfest würde sich der Tierschutzverein noch über ein paar Kuchenspenden sehr freuen.

„Für alle, die es lieber herzhaft mögen gibt es am Pommeshäuschen die allseits beliebten Pommes mit Biobratwurst und zum ersten Mal auch Biosteaks. Den Vegetariern empfehle ich ein vegetarisches Würstchen, Mozzarellasticks oder Blumenkohlmedaillons. Auch Falafel, vegetarische und vegane Salate gibt es beim Frühlingsfest – sodass für jeden etwas dabei sein wird“, so Baten und lädt alle Bürger herzlich an beiden Tagen von 11 bis 18 Uhr auf das Tierheimgelände ein.

Der gesamte Erlös kommt auch dieses Mal dem Tierheim zugute.