Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Gewinnspiele

Engelszungenbrecher

Kabarettist Lennart Schilgen im Kulturort Alte Molkerei

Freitag, 23. Februar 2018 - 12:10 Uhr

von Christian Vosgröne

Foto: PD

Wortkünstler Lennart Schilgen gastiert am Freitag, 9. März, im Kulturort Alte Molkerei in Bocholt.FOTO: PD

Am Freitag, 9. März, ist der Kabarettist Lennart Schilgen im Kulturort Alte Molkerei an der Werther Straße 16 in Bocholt mit seinem Programm „Engelszungenbrecher“ zu Gast. Los geht es um 20 Uhr. Karten gibt es dort zum Vorverkaufspreis von zwölf Euro, an der Abendkasse kostet der Einlass 14 Euro.

Anzeige

Einmal den Kopf schief gelegt, schon sieht die Welt ganz anders aus – Lennart Schilgen findet Blickwinkel, aus denen das vermeintlich Feststehende auf einmal wackelig erscheint, und bringt es dann in seinen Liedern zum Kippen: Vom Tragischen ins Komische, vom Schönen ins Schräge. Oder auch mal umgekehrt.

Mit Wortwitz und Ironie singt er über innere und äußere Schweinehunde, Black-Metal-Bands, die Liebe und alle anderen, die sich nicht wehren können. Die gute Nachricht ist: Meistens will man sich gar nicht wehren, sondern lieber verhalten mitsingen. Schließlich sind die Melodien so hübsch eingängig. Gelegentlich ist das sogar erlaubt, oft scheitert es aber daran, dass es anders weitergeht, als vermutet. Dazu spielt Schilgen abwechselnd Klavier und Gitarre, versiert und vielseitig, mal zart, mal rabiat.

Wir verlosen zwei Mal zwei Karten für den Kabarettabend am 9. März im Kulturort Alte Molkerei. Wer gewinnen möchte, sollte bis Mittwoch, 28. Februar, 9 Uhr, eine SMS an die Kurzwahl 52020 (0,49 Euro/SMS inklusive VFD2-Anteil) mit folgendem Inhalt schicken: stadtkurier win Engelszungenbrecher Name Adresse. Anrufe werden unter 0137/808401453 entgegengenommen (0,50 Euro/Anruf aus dem dt. Festnetz, Mobilfunkpreise können abweichen). Nennen Sie bitte das Kennwort Engelszungenbrecher, Ihren Namen und Ihre Adresse. Viel Glück!