lokal & aktuell

5000 Taschen für den Wochenmarkt

Bocholter Energie- und Wasserversorgung sponsert Aktion

Freitag, 11. Dezember 2020 - 15:05 Uhr

von Christian Vosgröne

Das Interesse an den neuen Bocholter Wochenmarkttaschen ist groß. Das erste Exemplar der Behältnisse aus dem Naturmaterial Jute verschenkte Stadtmarketing-Chef Ludger Dieckhues bereits beim Pressetermin zum Start der Aktion.

© Christiane Schulz

Stellten die Jutetaschen am Donnerstag auf dem Markt vor (von links): Markus Kock, Anke Wirtz, Jürgen Elmer, Ludger Dieckhues und Jürgen Heßling.

Seit Freitag werden die Taschen von den rund 30 Wochenmarkthändlern an die Kunden verteilt. „Das ist super“, freuen sich Anke Wirtz vom gleichnamigen Gemüsestand und der Sprecher der Gasthausplatzhändler, Jürgen Heßling. Dass die beiden und ihre Händlerkollegen die Beutel kostenlos verteilen können, ist durch das Sponsoring der Bocholter Energie- und Wasserversorgung (BEW) möglich. „Die Vermeidung von Plastikmüll auf dem Markt passt zu unserer umweltfreundlichen Energie“, so BEW-Chef Jürgen Elmer. Die Taschen seien bereits im Frühjahr im Zuge der Aktion „Bocholter Welle gegen Plastikflut“ bestellt worden, aber coronabedingt habe es Verzögerungen gegeben, so Markt-Manager Markus Kock.