lokal & aktuell

Launert unter den Besten

38. Deutscher Rock- und Pop-Preis

Freitag, 13. November 2020 - 15:22 Uhr

von Christian Vosgröne

Für sein Album „Surfisticated“ wird der Multiinstrumentalist Marco Launert mit dem Rock- und Pop-Preis des gleichnamigen Musikerverbandes ausgezeichnet.

Der Hamminkelner erreichte in der Kategorie „Beste Instrumentalband“ unter rund 1300 Bewerbern einen der ersten drei Plätze, wie aus einer Mitteilung hervorgeht. Die genaue Platzierung wird den Angaben zufolge am 12. Dezember bekannt gegeben.

Für das Album hatte Launert alle Lieder selbst komponiert und gespielt.