Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
lokal & aktuell

Papiermarkt mit neuer Adresse

mein StadtKurier stellt vor:

Freitag, 24. Juli 2020 - 12:01 Uhr

von Christiane Schulz

© Christiane Schulz

Blick in den neuen „Papiermarkt“ am Markt in Bocholt.

Jürgen und Klaus Baldow haben Grund zur Freude. Der Umzug ihres Papiermarktes an den Markt 6 ist auf „erstklassige Resonanz gestoßen und wir sind den Kunden für den tollen Start sehr dankbar“, berichtet Klaus Baldow. Auf 100 Quadratmetern präsentieren die beiden Geschäftsführer und ihr dreiköpfiges Team Schreibkultur, Papeterie, Geschenkartikel sowie Büro- und Schulbedarf. „Sachkundige Beratung, Freundlichkeit sowie das persönliche Gespräch werden großgeschrieben“, betont Klaus Baldow. Sowohl für Privat- als auch für Geschäftskunden bietet das Unternehmen einen Bestellservice samt Lieferung an. „Für Gewerbekunden bieten wir über 15 000 Artikel zu erstklassigen Konditionen frachtfrei an“, ergänzt Baldow. Zur besseren Übersicht gibt es einen 800 Seiten umfassenden Gratis-Katalog.

Der Umzug von der Nordstraße, an der die Brüder das Unternehmen 1998 gründeten, habe mit der rückläufigen Kundenfrequenz zu tun. „Ansonsten war es ein tolles Umfeld, mit guter Nachbarschaft“, so Klaus Baldow. Neben dem Geschäft in Bocholt betreibt die Papiermarkt GmbH, Fachgeschäfte in Rhede, Borken und Haltern am See.