Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
lokal & aktuell

Sunshine after Rain

Die „WattExtra Aasee Sunsets 2020“ an der Badebucht

Freitag, 24. Juli 2020 - 15:26 Uhr

von Alexandra Knop

© sinneswerk - Fotografie & Grafik

Seit dieser Woche finden immer mittwochs für zunächst 100 Personen elf einzigartige Konzert-Erlebnisse am Aasee statt! An der Badebucht wird es einen halb-offenen Veranstaltungsbereich geben mit der Blickrichtung gen Sonnenuntergang. Zu jeder Veranstaltung werden zwei bis drei namhafte Künstler oder Bands unterschiedlichster Stilrichtungen engagiert und Local Heroes mit außergewöhnlichen Musikern aus Nordrhein-Westfalen kombiniert.

Durch die verschärften Auflagen, den verstärkten Aufwendungen, der limitierten Gästeanzahl und der individuellen hochkarätigen Künstler wird erstmals ein Eintrittspreis in unterschiedlichen Kategorien erhoben. In den Preisen sind alle Gebühren inbegriffen sowie ein Freigetränk nach Wahl. Buchbar sind derzeit Dinner-Tables (bis zu acht Personen für 22 Euro pro Person.) oder Picknick-Decken (bis zu zehn Personen für 15 Euro pro Person). Die Buchung der Tickets läuft ausschließlich über den Webshop www.pt-event.shop. Die Veranstaltungen starten mittwochs um 19 Uhr. Einlass ist um 18.30 Uhr. Bei schlechtem Wetter werden die Shows auf donnerstags verschoben. Am kommenden Mittwoch stehen die Bocholter Band „Logout“ und die Newcomer aus Köln „Marlen Guastella & Chris Rotter“ auf der Sunsets-Bühne. Alle weiteren Termine, das komplette Programm und der Vorverkauf für alle Shows starten ab Montag.