Belegte Brötchen und türkische Spezialitäten

Belegte Brötchen und türkische Spezialitäten

Bülent und Aysel Ölmez betrieben das neue Geschäft an der Ottostraße 2.

An der Ottostraße 2, in den Räumen der ehemaligen Filiale der Bäckerei Ullrich, kann wieder gefrühstückt werden. Neben frischem Brot, belegten Brötchen, Kuchen und Torten bietet Bülent Ölmez seinen Gästen auch türkischen Spezialitäten wie zum Beispiel Baklava, Teigtaschen und -schnecken, bekannt als Börek, sowie Sesamringe an.

Seit dem 28. Mai sind der 44-jährige Bocholter und seine Frau Aysel für ihre Gäste da. „Eigentlich wollten wir früher eröffnen, doch dann kam die Corona-Krise dazwischen“, so Bülent Ölmez. Vor dem Geschäft befinden sich Kundenparkplätze, außerdem bietet Ölmez kostenfeies W-Lan an.

Die Bäckerei und Café Fürst hat montags bis freitags von 6 bis 17.30 Uhr, samstags von 6 bis 14 Uhr und sonntags von 7 bis 13 Uhr geöffnet. Weitere Informationen per Mail unter Fuerst.baeckerei@gmail.com.