Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Wirtschaft

Holzspielzeug undmehr an der Osterstraße

Pop-Up-Store

Freitag, 7. Februar 2020 - 10:59 Uhr

von Christian Vosgröne

© Stadtmarketing

„Es war schon immer ein Traum von mir, einen kleinen Laden mit eigenen Produkten zu eröffnen“, sagt Nadine Tenbrock. Neben ihrem Mann Frank Tenbrock beschäftigt sie inzwischen rund 40 Mitarbeiter.

Nach Mykraut und FH2OCUS hat ein neuer Mieter am gestrigen Freitag den Pop-Up-Store an der Osterstraße bezogen.

Die Wahl-Bocholterin Nadine Tenbrock präsentiert darin bis zum 31. März mit ihrem Unternehmen Schmatzepuffer eine Auswahl aus dem Online-Shop-Sortiment. Dabei handelt es sich vornehmlich um personalisierbare Holzspielzeuge.

Dank Fördergeldern des Landes Nordrhein-Westfalen bietet das Stadtmarketing jungen Unternehmen im Rahmen des Projektes „Smarter Handeln Bocholt“ den Pop-Up-Store zeitweise zur kostenfreien Nutzung an. Schmatzepuffer ist der vorerst letzte Profiteur, weil die Förderung Ende März ausläuft.